Auch wer nichts zu verbergen hat…

…, hat ein verdammtes Recht darauf, dass nicht irgendwelche Polizisten ohne speziellen Verdacht und ohne richterliche Überprüfung bei ihm herumschnüffeln.

Auch wer nichts zu verbergen hat, hat ein verdammtes Recht darauf, dass nicht unkontrollierte Inlandsgeheimdienste ohne jeden weiteren Grund Spionageprogramme auf seinen Rechner installieren.

Auch wer nichts zu verbergen hat, kann durchaus Interesse daran haben, dass nicht routinemäßig jede seiner Kontobewegungen bei der Polizei erfasst wird.

Das sind Selbstverständlichkeiten? Einige Politiker in der BRD sehen das ganz anders…

Es ist die Zeit gekommen, zur Volksbewaffnung und zum Widerstand gegen die Abschaffung aller Menschenrechte in der BRD aufzurufen. Was soll denn noch alles passieren?

Irgendwelche Differenzen, wie wir als Menschen zusammen leben wollen, können wir immer noch ausräumen, wenn man erst wieder frei reden kann in Deutschland.

1 Kommentar

  1. Der Tod ist eine Meister aus Deutschland

    Was noch passieren soll?
    Besser: was kann noch alles passieren?
    Und da zeigt uns die Geschichte, dass man den einen Teil des deutschen Volkes problemlos in zwei Weltkriege und den anderen Teil ebenso problemlos in Vernichtungslager schicken kann. Da ist die Leichenbeseitigung hinterher schon wesentlich schwieriger, aber auch das hat deutsche „Wertarbeit“ geschafft.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s