Der Geschäftsführer der Deutschen Zentral Inkasso…

…trägt jetzt einen anderen Namen.

Das „Geschäft“ der Klitsche mit dem großtönenden Namen „Deutsche Zentral Inkasso“ bleibt davon unberührt das gleiche wie immer: Mit erpresserisch formulierten Briefen die Menschen dazu nötigen, dass sie vor lauter Angst die unbegründeten Forderungen der betrügerischen Abzockerläden rund um Michael Burat bezahlen.