Diese Vorstellung!

Tweet von @pantoffelpunk: Sich zum Spaß vorstellen, was in diesem Land loswäre, hätte es dieses Jahr 300 linksgerichtete Anschläge auf Polizeiautos gegeben.

Advertisements

10 Kommentare

  1. Hier eine Zusammenstellung der Umvolkungspläne Europas (Kalergi, Hooton, Barnett, Spectre) als Grafik für die Aufklärungsarbeit:

    Wenn sie euch gefällt, VERBREITEN!

    • Was für antisemitischer brauner Dreckscheiß! Spricht auch nicht für den Blogbetreiber, dass der diesen Mist unkommentiert stehen lässt. Da krieg ich die Wwwwut!

    • Doch. Es spricht FÜR den Blogbetreiber nicht zu zensieren!

      […]Tu es für Dich, deine Familie, deine Kinder (mach welche!) und deine Vorfahren.[…]

      Blah, blah, blah…. geh anderen das Hirn ficken und mach dir deine Kinder selber! Ist ja nicht auszuhalten, dieses jämmerliche Geheule wegen der weißen Rasse usw.!

      • Dein Hirn ficken? Nee, Danke, da müsste ich ja nekrophile Neigungen haben, so pervers wie du bin ich aber nicht.

      • LOL
        Einbildung ist halt auch eine Bildung.

        Als wenn Du überhaupt jemals mein Hirn ficken könntest, du Jammerlappen. Vermutlich glaubst Du auch noch die Ammenmärchen der Korrelation von Negerschädelgrößen und der Intelligenz.

        Voll gefährlich diese ganzen Mulatten und Bastarde – fürchtet euch ihr armen Weißen!!! m(

      • Jemand der mit „tue es für deine Vorfahren“ religiösen Bullshit darbietet und dann abstreitet keine Zuneigung für Tote oder dem Toten zu haben und das dann auch noch ad hominem dem Gegenüber vorwirft, der ist schon extrem amüsant. 😀

      • Oh lol. Ich sehe gerade. Das muss wohl ein Missverständnis des Bastian gewesen sein, auf das ich auch noch reingefallen bin. So wie ich das (jetzt) sehe war doch der stramme Germane Midgard gemeint, mit dem Hirn ficken und da passt auch die Zuneigung zu den oder dem Toten – vielleicht sogar mit Runen- und Totenschädel-Begeisterung.

      • Ja LOL

        Das hat mich auch etwas verwirrt und hab es auch schon kommentiert, was aber im tollen Zensurfilter landete.

        @Bastian
        Du warst gar nicht gemeint mit dem „Hirn ficken“ und nur weil ich deinen Zensurwünschen nicht zustimmte, musst Du nicht so einen gekränkten und vermutl. reflexartigen ad hominem Bullshit ablassen.

        Wenn Du also nicht dieser tolle weiße, stramme, germanische Aufklärer Midgard bist, dann lies meinen Kommentar noch mal und versuche ihn zu verstehen, wer und was da gemeint war.

        Greetz

    • AGIT 883, Nr. 37, 23. Oktober 1969 S. 4, OCR-Scan by red. trend

      WAS IST ANTISEMITISMUS?

      Ist Antisemitismus die Folge des Fluches Gottes über das jüdische Volk? Ist er die Antwort der Bauern und des Kleinbürgertums auf die Wuchergeschäfte der jüdischen Händler? War er eine Erfindung der Nationalsozialisten? Oder stimmt es was die Zionisten sagen, daß es gleichgültig sei, warum die Juden verfolgt würden, antisemitisch seien im Grunde alle Völker mit Ausnahme des jüdischen Volkes. Deshalb bliebe den Juden in Europa» Asien, Amerika usw. gar nichts anderes übrig» als in den jüdischen Staat Israel umzusiedeln. Juden, die nicht nach Israel kommen wollten, um dort zu arbeiten und zu kämpfen, seien selbst daran schult, wenn sie eines Tages wieder verfolgt würden. Warum gibt es heute noch ein jüdisches Volk» obwohl die Juden vor fast 2000 Jahren aus Israel vertrieben wurden?[…]

      [WEITER LESEN – macht vielleicht schlauer]


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s