Prof. Harald Lesch über das perfekte Verbrechen

Advertisements

4 Kommentare

  1. […] Quelle und vollständiger Bericht: Wut! […]

  2. Danistakratie…

    Wer mal ein paar Stunden Zeit und dazu eine komtemplativ-produktive Tätigkeit wie Nüsse knacken hat: Andreas Popp und Rico Albrecht “Ihr lernt das, was Ihr wissen dürft, und nicht das, was Ihr nicht wissen solltet. “ “Plan B” …..

  3. Die Religion der Diebe

    „[…]Das System rechtfertigt es scheinbar, dass die einen immer reicher werden, während die anderen oft kaum genug zum Überleben haben. Wenn wenige viele ausrauben wollen, ohne dass die Menge sich wehrt, bedarf es einer Art von Religion. Solange niemand genauer hinsieht und das Geld in die richtigen Taschen fließt, funktioniert diese „Religion der Diebe“ wunderbar[…]“


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s