Zensurförderung durch „Alpha“-Blogger

Vodafone - Hand in Hand mit Zensursula. Wir danken Beetlebum, BildBlog, deutsche blogcharts, Dobschat, Don Dahlmann, Who said I wasn't right, Fernsehlexikon, Flash-Games, fokussiert.com, franziskript.com, fscklog, gamgea.com, hype!, ingriff.com, Lummaland, medienlese.com, Nerdcore, netzwertig.com, neuerdings.com, Open Source, Phlow, pop64.com, popkulturjunkie.de, Pottblog, PSP News, retromedia.de, Spreeblick, Startups, Stefan Niggemeier, Open Source & Web 2.0, Upload Blog, Weltfrieden

Es mag ja sein, dass Geld nicht stinkt. Aber ihr stinkt Ich hoffe, dass ihr an euren dreißig Silberlingen erstickt!

Quelle der Grafik: F!XMBR

Advertisements

4 Kommentare

  1. schon mal daran gedacht, dass die Werbebanner durch Werbefarmen (zb google adsense, adtech, doubleclick etc.) eingeblendet werden, die meist kontextsensitiv arbeiten??
    Die Webseitenbetreiber fügen also die Vodafone Werbung NICHT aktiv ein!

    Sollte euch das missfallen, schreibt das den Betreibern, damit die möglicherweise Gegenmaßnahmen ergreifen (Blocken von bestimmten Bannern und/oder Wechsel des Werbenetzwerkes)

    • Es handelt sich nicht um Guhgell-Ads oder einen ähnlichen „kontextsensitiven“ Quatsch, sondern um direkte Kooperation.

      • Gibts dazu irgendwelche nähreren Angaben, auf fibmbr hab ich auf die Schnelle nix gefunden.
        Also Hinweise oder Beweise, dass eine direkte Kooperation eingegangen wurde und nicht die Banner per Werbenetzwerk „aufgezwungen“ wurden.

  2. adnation, die wwerbefirma, die von den spreeblick-leuten und anderen ins leben gerufen wurde (damals unter einem anderen namen), d.h.: alle beteiligten könnten auf die vodafone werbung verzichten, wenn sie wollten.
    sie sind also voll verantwortlich!


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s