Die Rürup-Abzocke

Dass die so genannten „Rürup-Renten“ eigentlich nur ein staatlich subventionierter Beschiss sind, das haben Denkende ja immer schon geahnt, und das folgende Zitat aus dem Manager Magazin macht aus dieser Ahnung ein pochende Gewissheit:

Zwei wichtige Faktoren nagen an der Rendite dieser Verträge. Das sind zum einem die Kosten, die Lebensversicherer ihren Kunden in Rechnung stellen. Zum anderen kalkulieren die Anbieter ihre Produkte mit einer sehr hohen Lebenserwartung ihrer Kunden.

Was für eine Überraschung! Die wollen doch tatsächlich so richtig Profit schlürfen, diese Versicherer! Die machen das ja gar nicht aus irgendeiner gesellschaftlichen Verantwortung oder anderen hehren Motiven heraus. Und um diesen Profit so richtig saftig und fett zu machen, wird eben ein bisschen kreativ kalkuliert. Und die Menschen, die den Hochglanzprospekten der diversen Anbieter mit tiefer Gläubigkeit auf dem Leim gehen, sie haben eigentlich fast nichts davon, dass sie in diesen großen Abzock ihr Geld hineinwerfen. Wer hätte das für möglich gehalten?

Eigentlich nur jemand, der darüber nachgedacht hätte.

Advertisements

1 Kommentar

  1. Wichtig wäre vielleicht gleich am Anfang zu erwähnen, dass die Rürup-Rente sich vor allem für diejenigen lohnt, die ein hohes Einkommen haben und somit eine hohe Steuerbelasung aufweisen. Ist das nicht der Fall, ist meist eine andere Art der Altersvorsorge interessanter.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s