Wie eine Bank ihre Kunden überrumpelt…

Wie eine Bank ihre Kunden mit dreister Werbung überrumpelt, kann man am deutlichen Beispiel der Sparda-Bank in „Unser täglich Spam“ nachlesen. Und das ist bestimmt noch nicht das Ende der kranken Ideen, die in den Köpfen von Werbern heranwachsen. An solche Geschichten sollte man immer denken, wenn man die freundlichen Grinsgesichter in der allgegenwärtigen Werbung der Banken sieht.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s