Der Schäuble-Katalog

Schäubles Katalog ist in Wirklichkeit der Entwurf des neuen BKA-Gesetzes. Wer schon einmal einen Blick hinein werfen möchte, der kann das beim CCC tun. Endlich bekommen wir eine gesetzlich abgesicherte Geheimpolizei in der BRD, wenn dieses paranoide Machwerk ersteinmal Gesetz geworden ist.

Und das kann leicht passieren. Die Volkszertreter sind technisch eher himmelschreiend inkompetent.

Wer nicht weiß, was ein Browser ist, der lässt sich auch in Fragen des Datenschutzes und der Verhältnismäßigkeit staatlicher Cracker-Angriffe auf Privatrechner schon einmal in die Irre führen. Die meisten Volkszertreter schauen bei den Abstimmungen sowieso nur kurz hin, wie sich ihr Vordermann entscheidet — man hat ja schließlich besseres mit seiner Zeit zu tun, als P’litik für jene zu machen, die man doch angeblich vertritt.

Unterdessen ist auch das Staatsfernsehen der BRD nicht untätig, wenn es darum geht, Mitmensch Gleichgültig einzulullen und in diese für P’litiker so angenehme Stumpfheit und Gleichgültigkeit zu versetzen. Statt über die Inhalte eines Gesetzes zu berichten, dass einer Aufgabe bisherigem Rechtsverständnisses gleichkommt, liefert die Tagesschau auf ihren Internet-Seiten ganz großes Kino aus. Sie erklärt nämlich den staunenden Lesern, wie der Bundestrojaner „funktioniert“. Bemerkenswert daran ist allerdings, dass inzwischen sogar die staatlichen Medien der BRD das Wort vom Bundestrojaner aufgreifen, ohne es durch ein „so genannter“ oder durch Anführungszeichen zu entwerten — ein deutliches Zeichen, dass dieses Wort für die kommende Gestapo-Software der BRDDR(*) viel zu harmlos und viel zu abstrakt ist.

Wer etwas mehr Klarblick haben will, sollte gleich die frische Satire im PROLLblog zu dieser medialen Massenverblödung aus den stinkenden Kanälen der ARD lesen. Wenn man doch nur frei und herzhaft darüber lachen könnte!

(*) Wenn ich BRDDR schreibe, denn meine ich damit einen Staat, der das Schlechteste aus beiden Systemen übernommen hat, aber alle zivilisatorischen Fortschritte, die in beiden Systemen erarbeitet wurden, langsam und zielstrebig abschafft. Da wächst zusammen, was schon für sich allein zum Kotzen war.

Advertisements

8 Kommentare

  1. Erfahrungen aus erster Hand sind auf meinem Blog zu finden.
    Aussagen eines ehemaligen Guantanamo Gefangenen

  2. […] Also Augen auf Leute. Widerstand. Zurückeroberung des öffentlichen und privaten Raums. Go Pirates! […]

  3. Zu Murat Kurnaz: Willkommen in der Blogroll…

  4. … und der deutsch(sprachig)en Gegenöffentlichkeit.

  5. […] Wwwut – Der Schäuble-Katalog […]

  6. […] Zufälle die erschrecken Vor einigen Tagen schrieb der Nachtwächter (in seiner Funktion als Wüterich): Wenn ich BRDDR schreibe, denn meine ich damit einen Staat, der das Schlechteste aus beiden Systemen … […]

  7. […] Wolfgang Schäuble und Konsorten dabei, die Meinungsfreiheit vollständig abzuschaffen und Stasi 2.0 in Deutschland als offizielle Staatsform […]

  8. […] Zufälle, die erschrecken Vor einigen Tagen schrieb der Nachtwächter (in seiner Funktion als Wüterich): Wenn ich BRDDR schreibe, denn meine ich damit einen Staat, der das Schlechteste aus beiden Systemen … […]


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s